Neuigkeiten
  • Fotogalerie (1)
  • Musik (4)
  • Preise, Auszeichnungen (2)
  • Presse (9)
  • Uncategorized (1)
  • Video (7)
  • Vorführungen (11)
  • My Home Trailer

    Meldung vom 20-08-2008

    Seit heute ist der Trailer zum Film fertig.
    Mit einem Klick auf den Pfeil, können Sie ihn direkt hier betrachten:

    Vorankündigung: Premiere am 31. August im Odeon Kino

    Meldung vom 26-06-2008

    Am Sonntag 31. August 14h im Odeon Kino, Severinsstraße 81, 50678 Köln wird der ca. 90 minütige Dokumentarfilm MY HOME Premiere feiern. Die DVD mit Musik CD (9 - 10 Stücke der SchülerInnen) wird der Öffentlichkeit präsentiert. Bei der Premiere wird es voraussichtlich auch eine Live Performance einiger SchülerInnen des M.I.X Projektes geben.

    Schüler präsentieren My Home Projekt in Weimar

    Meldung vom 15-06-2008

    Beim Bundestreffen von unserem Kooperationspartner Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage wurden erste Ausschnitte unseres Dokumentarfilms präsentiert. Vor über 130 Schülervertretern von 450 Schulen aus ganz Deutschland  erzählten Fatih, Carmelo und  Andre nach der Filmvorführung von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, die sie bei dem Projekt gemacht hatten. Am Ende der Veranstaltung ergab sich eine Freestyle Session, in der die drei Schüler unter großer Begeisterung ihre Rap Qualitäten präsentierten und zur Abschlußparty  überleiteten.
      3-schuler-in-weimar.jpgin-weimar-ankundigung.jpg

    Videodreh immer noch nicht fertig

    Meldung vom 04-04-2008

    Da das M.I.X. Stück noch nicht fertig ist, sieht es fast so aus, dass wir das Video nicht so hin bekommen, wie wir dachten. Vielleicht fällt uns noch eine Alternative ein.

    Dreharbeiten verschoben

    Meldung vom 04-03-2008

    Leider müssen die Dreharbeiten für den Videoclip verschoben werden, da das M.I.X Stück noch nicht komplett aufgenommen ist. Der neue Termin ist vorraussichtlich Ende April, Anfang Mai.

    bank-im-park.jpg

    rapper.jpg

    cimg2882.jpg

    Neue Drehorte

    Meldung vom 20-02-2008

    Die Videogruppe hat vier, fünf coole Drehorte in Mülheim recherchiert. Am 1. und 2. April sind die Drehtermine für den Videoclip!!!!!!! Am Dienstag den ganzen Tag und am Mittwoch Nachmittag bis Abends bis zum Sonnenuntergang. Erdal hat gesagt er kümmert sich um BreakDancer, die als Gäste kommen.

    bahngleise.jpg

    Schule gegen Rassismus

    Meldung vom 21-01-2008

    Einige Schüler hatten die Idee selber einen Musikclip zu drehen von einem der Stück der CD, die gerade im Tonstudio aufgenommen wird. Es findet sich gerade eine feste Gruppe zusammen, die das Drehbuch entwirft, den Song auswählt und die Dreharbeiten vorbereitet. Die Schüler machen den Clip selber und auch den Schnitt!!!! Sie bekommen aber proffesionelle Unterstützung von der Eva (Kamera), Shynja (Ton), Thorsten Regie/ Schnitt, Ivan (Schnitt, Animation). Außerdem gibt es eine Idee vonFatih, Camelo und Erda für eine fette CD Präsentation, bei der auch die Schülerfilme gezeigt werden und der Videoclip Premiere feiern soll! Jeden Dienstag 14h trifft sich das Team vom Videoclip vor dem Musikraum. Am Montag 21.1.08 wurde in der Stunde von Herrn Müller diskutiert ob es Sinn macht eine Schule ohne Rassismus zu werden. Die Diskussionen gingen hin und her. Einige meinten daß es nicht viel ändert an der Schule - Andere Schüler meinten daß es aber wichtig ist einen Versuch zu wagen und auch ein Zeichen zu setzten. Erdal setzte sich sehr ein etwas zu machen und jetzt entwarf er auch eine Seite gegen Rassismus im Netz: www.Im-against-racism.de.vu