Neuigkeiten
  • Fotogalerie (1)
  • Musik (4)
  • Preise, Auszeichnungen (2)
  • Presse (9)
  • Uncategorized (1)
  • Video (7)
  • Vorf√ľhrungen (11)
  • Bisherige √∂ffentliche Vorf√ľhrungen von MY HOME

    Meldung vom 27-01-2009

    2008:

    Juni: ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†Bundestreffen “Schule ohne Rassismus ” in¬† Weimar, Filmausschnitte, Auftritt MIX

    August:       Odeon Kino Köln Premiere mit Auftritt von MIX

    September: ¬†Odeon Kino K√∂ln Sondervorf√ľhrungen

    Oktober:      Kulturnacht Leverkusen

    November: ¬† Interkulturelle Woche M√ľhlheim Kulturbunker mit Auftritt von MIX

    Ab Sept.: ¬† ¬† ¬†Schulvorf√ľhrungen an vielen Schulen in Deutschland

    Dezember:   Tanzhaus NRW, im Rahmen der Preisverleihung mit Auftritt von MIX

    Dezember:   Universität Siegen 

    2009:

    Januar:         Fachhochschule Köln

    M√§rz: ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†Cafe Vreiheit, K√∂ln- M√ľlheim Fotoausstellung zum Projekt

    M√§rz: ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†Festival all`italiana, B√ľhne der Kulturen, mit Auftritt von MIX

    April:            Vorstadtprinzessin Köln Kalk

    Mai:              Best of KHM

    My Home bekommt weitere Auszeichnung im Tanzhaus NRW!

    Meldung vom 03-12-2008

    Am 2. Dezember bekam MY HOME in D√ľsseldorf den¬†vom Ministerpr√§sidenten von NRW ausgelobten Preis¬†”K√ľnstlerinnen und K√ľnstler begegnen Kindern und Jugendlichen”.¬†F√ľr besonders gelungene Projekte mit jungen Menschen wurden zehn Kulturschaffende aus Nordrhein- Westfalen ausgezeichnet.¬†MY HOME bekam den Preis in der Kategorie Film/ Neue Medien. Zur Preisverleihung reisten zehn Jugendliche von MIX und von der Filmgruppe an, um sich und ihr Projekt zu pr√§sentieren. Auch Schulleiter Herr Remsky, Rap Dozent Miguel Igler und der Leiter von MIX Harald M√ľller waren bei der sehr gelungenen Veranstaltung mit dabei. Es ergaben sich viele neue Kontakte und ein Austausch mit anderen Jugendlichen und Projekten anderer Schulen. Ein Highlight des Nachmittag¬†wurde wieder einmal der sehr beindruckende und mit viel Applaus honorierte Auftritt der Jugendlichen von MIX!

    Viel Applaus im Kulturbunker M√ľlheim!

    Meldung vom 05-11-2008

    √úber 100 Besucher fanden sich am Montag Abend im Kultur Bunker M√ľlheim ein um den Dokumentarfilm MY HOME zu sehen und die Jugendlichen der Band MIX live zu erleben. Die Veranstaltung lief im Rahmen der Interkulturellen Woche und wurde ein starker Beitrag hierzu. Aus vielen unterschiedlichen Herkunftsl√§nder kamen die Besucher und sehr viele Jugendliche waren unter ihnen. Nachdem die ¬†Band MIX um 19 Uhr mit zwei St√ľcken im Cafe den Abend er√∂ffnete konnten die Zuschauer dann den Film MY HOME im Veranstaltungssaal sehen. Am Ende des Films gab es viel Applaus vor allem f√ľr die Jugendlichen von MIX, die dann im Cafe mit einen tollen Auftritt und noch vielen St√ľcken den sehr gelungenen Abend beendeten.

                 

      

    Dokumentarfilm und die Band MIX bei der Interkulturelle Woche

    Meldung vom 05-10-2008

    In der Woche vom 3.-9. November findet jährlich bundesweit die Interkulturelle Woche statt. Wir freuen uns , daß wir in Köln mit dem Film MY HOME und einem Live Auftritt der Gruppe MIX mit dabei sind!Am 4. November im Kulturbunker, Berliner Straße 20, 51065 Köln

    Um 19h läuft der Dokumentarfilm MY HOME Um 20:30h spielt die Band MIX und danach kommt es bei Interesse zu einem offenem Gespräch zwischen Publikum, Jugendlichen, Musikern und Produzenten.

    Begeisternde Filmpremiere im Odeon Kino!

    Meldung vom 02-09-2008

    Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen fanden sich am Sonntag knapp 300 Menschen im Odeon Kino zu einer großartigen Filmpremiere ein.  
    Um 13:30 er√∂ffnete die Veranstaltung mit einem Pressegespr√§ch. Um kurz nach 14h begann dann endlich die Filmvorf√ľhrung.¬†Die jugendlichen Teilnehmer des Filmprojektes wurden beim Abspann des Films mit minutenlangem Applaus bedacht und Carmelo, Fatih und Andre¬†bedankten sich auf der B√ľhne bei den Dozenten, Filmteam und F√∂rderpartnern mit einem “Dankes Rap”.¬†
    Nach dem Ende der Vorstellung blieben noch viele Zuschauer, um mit den anwesenden Jugendlichen und dem Filmteam die tolle Premiere zu feiern.






    My Home-Filmpremiere

    Meldung vom 21-08-2008

    Wir laden herzlich ein: Am Sonntag, 31. August 2008, wird der Dokumentarfilm ‚ÄúMy Home‚ÄĚ Premiere feiern. Im K√∂lner Odeon-Kino in der Severinsstra√üe 81 ist der knapp 90-min√ľtige Film ab 14 Uhr zum ersten Mal √∂ffentlich zu sehen. Im Anschluss an die Filmvorf√ľhrung stehen der Filmemacher, Sch√ľlerinnen und Sch√ľler sowie andere Projektbeteiligte f√ľr Fragen zur Verf√ľgung.

    Sonntag, 31. August 2008, 14 Uhr
    Odeon Kino, Severinstraße 81, 50678 Köln

    Vorank√ľndigung: Premiere am 31. August im Odeon Kino

    Meldung vom 26-06-2008

    Am Sonntag 31. August 14h im Odeon Kino, Severinsstra√üe 81, 50678 K√∂ln wird der ca. 90 min√ľtige Dokumentarfilm MY HOME Premiere feiern. Die DVD mit Musik CD (9 - 10 St√ľcke der Sch√ľlerInnen) wird der √Ėffentlichkeit pr√§sentiert.¬†Bei der Premiere wird es voraussichtlich auch eine Live Performance einiger Sch√ľlerInnen des M.I.X Projektes geben.

    Sch√ľler pr√§sentieren My Home Projekt in Weimar

    Meldung vom 15-06-2008

    Beim Bundestreffen von unserem Kooperationspartner Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage wurden erste Ausschnitte unseres Dokumentarfilms pr√§sentiert. Vor √ľber 130 Sch√ľlervertretern von 450 Schulen aus ganz Deutschland ¬†erz√§hlten Fatih, Carmelo und ¬†Andre nach der Filmvorf√ľhrung von ihren Erfahrungen und Erlebnissen, die sie bei dem Projekt gemacht hatten. Am Ende der Veranstaltung ergab sich eine Freestyle Session, in der die drei Sch√ľler unter gro√üer Begeisterung ihre Rap Qualit√§ten pr√§sentierten und zur Abschlu√üparty ¬†√ľberleiteten.
      3-schuler-in-weimar.jpgin-weimar-ankundigung.jpg

    Gruppen gewinnen beim Jugendkunstfestival M√ľlheim

    Meldung vom 07-06-2008

    Ein gro√üer Erfolg f√ľr die Sch√ľler vom Rendsburgerplatz!
    Beim Jugendkunstfestival M√ľlheim 2008 gewinnen die Sch√ľler zwei Mal den¬†ersten Preis. In der Kategorie Video √ľberzeugen die 8 Kurzfilme der Sch√ľler der Videogruppe die Jury. In der Kategorie Musik wird ebenfalls der sehr starke Auftritt der Sch√ľler des M.I.X. Projektes mit einem ersten Platz ausgew√§hlt. Jetzt wird erstmal gefeiert!

    fatih-mit-eltern.jpg

    timeless-im-nebel.jpg

    arm-in-arm.jpg

    gewinnerfoto.jpg

    peta-gay.jpg

    zuschauer-jugendkunstfestival.jpg

    gruppe-wartet.jpg

    Einladung zum Jugend- und Sch√ľlergedenktag

    Meldung vom 18-01-2008

    Am 24.01.2008 ist die Schulband M.I.X. eingeladen mit einem Song beim JUGEND- UND SCHÜLERGEDENKTAG zum Thema Nationalsozialismus in der Aula des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums, Severinstraße 241, 50679 Köln zu spielen.
    Infos bei Herrn M√ľller.

    stadtgarten-konz.jpg